Monthly Archives:: Mai 2015

Bandenkriminalität in der Nordstadt

G

  „Wenn wir nicht rasch und konsequent handeln, wenn wir unsere Rechts- und Werteordnung nicht entschlossen durchsetzen, werden wir den Kampf gegen die Jugendgewalt verlieren“., Dieses Fazit, zog Kirsten Heisig, die bis zu ihrem Tode Ende Juni 2010 Jugendrichtern am Amtsgericht Tiergarten war. In ihrem Buch „Das Ende der Geduld“ schildert sie wie die „arabische“ […] weiterlesen ...

Kolumne: Über Konservative und die (Homo-) Ehe

Andreas

„Du Homo!“ ist auf vielen Schulhöfen eine alltägliche Beschimpfung. Habe ich schon damals nicht verstanden, ist mir aber auch egal. Jedenfalls ist das einer der Gründe, weshalb ich nicht über die Homo-Ehe spreche, sondern über die Ehe. Ich bezeichne mich – und das ist auch die Wahrnehmung großer Teile meines Umfelds – als ziemlich konservativ. […] weiterlesen ...

SPD Ortsverein Dortmund Nord stellt sich hinter Ullrich Sierau

Kommunen in Flüchtlingsfragen besser unterstützen   Die teilweise heftigen Reaktionen zu dem Brief der Landräte und Oberbürgermeister in Sachen Flüchtlingspolitik stoßen im SPD Ortsverein Dortmund Nord auf Unverständnis. Dessen Vorsitzender Andreas Cierpiol (29) begrüßt das Engagement der Politiker ausdrücklich. „Natürlich bewegt uns jedes Einzelschicksal. Gleichwohl ist es aber auch kein Geheimnis, dass die Kommunen in […] weiterlesen ...