Thema: Bezirksvertretung

Bandenkriminalität in der Nordstadt

G

  „Wenn wir nicht rasch und konsequent handeln, wenn wir unsere Rechts- und Werteordnung nicht entschlossen durchsetzen, werden wir den Kampf gegen die Jugendgewalt verlieren“., Dieses Fazit, zog Kirsten Heisig, die bis zu ihrem Tode Ende Juni 2010 Jugendrichtern am Amtsgericht Tiergarten war. In ihrem Buch „Das Ende der Geduld“ schildert sie wie die „arabische“ […] weiterlesen ...

Andreas Cierpiol: Ihr Kandidat für die Bezirksvertretung

Andreas

Mein Name ist Andreas Cierpiol, ich bin 28 Jahre alt und kandidiere für die Bezirksvertretung in der Dortmunder Nordstadt. Die sozialdemokratischen Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind für mich keine verstaubten Ideale, sondern Leitlinien meines politischen Handelns. Dort, wo diese Grundwerte bedroht sind, wackelt das Fundament unserer Gesellschaft. Als Bezirksvertreter möchte ich mich für die […] weiterlesen ...

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Thomas Lichtenberg: Ihr Kandidat für die Bezirksvertretung

Thomas Lichtenberg

Ich heiße Thomas Lichtenberg, bin 49 Jahre alt, bekleide in der Dortmunder Nordstadt seit 2002 verschiedene Funktionen, um die Lebenssituationen der hier anwesenden Bürger zu verbessern. Dieses ist nur gesamtstädtisch zu bewältigen. Als Schiedsmann liegt es mir sehr am Herzen, Konflikte in den Nachbarschaftsstreitigkeiten zu schlichten, so dass der soziale Frieden hergestellt wird. Als Versichertenältester […] weiterlesen ...

Schulen in der Nordstadt brauchen Hilfe statt Auswertungen

SPD Ortsverein kritisiert CDU-Forderung Die von der CDU-Ratsfraktion geforderte kleinteilige Auswertung über das Sprachniveau der Kinder in der Dortmunder Nordstadt stößt im SPD Ortsverein Nord auf heftige Kritik. In einer Pressemitteilung fordert der Vorsitzende Andreas Cierpiol das Ende der „Analysen und Quassel-Runden“. Die Probleme in Schulen und Kitas seien bekannt und hätten sich nicht maßgeblich […] weiterlesen ...

Ortsverein nominiert Ratskandidaten

Auf seiner monatlichen Mitgliederversammlung am vergangenen Dienstag stellte der SPD Ortsverein Dortmund Nord sein Personaltableau für die Kommunalwahl 2014 auf. Ratsherr Florian Meyer (29) wurde erneut vorgeschlagen und einstimmig nominiert. „Florian Meyer hat gute Arbeit geleistet und setzt um, was für uns wichtig ist: Politik vor der Haustür und nicht im Hinterzimmer“, sagt Andreas Cierpiol, […] weiterlesen ...

Bericht aus der Bezirksvertretung: Alkoholkonsumraum „Cafe Berta“

Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord lehnt eine Verlängerung der Laufzeit für den Alkoholkonsumraum über den 30.11.2013 hinaus ab. Der Raum wurde eingerichtet, um die Alkoholiker-Szene „von der Straße“ zu holen. Dieser Versuch ist gescheitert. Auf dem Nordmarkt und an den anderen öffentlichen Treffpunkten hat es keine Veränderung gegeben. Die öffentliche Alkoholiker-Szene ist nach wie […] weiterlesen ...