Thema: Nordmarkt

Florian Meyer: Ihr Kandidat für den Rat

florian

„Zieh‘ nicht in die Nordstadt“ gaben mir Bekannte mit auf meinen Weg aus dem Emsland nach Dortmund. Vielleicht war es gerade dieser Satz, der mich auf die Menschen neugierig machte, die im Norden wohnen,die ich kennenlernen wollte und in deren Stadtteil ich mich nun seit fast zehn Jahren „zu Hause“ fühle. Als Ratsmitglied übernehme ich […] weiterlesen ...

Andreas Cierpiol: Ihr Kandidat für die Bezirksvertretung

Andreas

Mein Name ist Andreas Cierpiol, ich bin 28 Jahre alt und kandidiere für die Bezirksvertretung in der Dortmunder Nordstadt. Die sozialdemokratischen Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind für mich keine verstaubten Ideale, sondern Leitlinien meines politischen Handelns. Dort, wo diese Grundwerte bedroht sind, wackelt das Fundament unserer Gesellschaft. Als Bezirksvertreter möchte ich mich für die […] weiterlesen ...

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Thomas Lichtenberg: Ihr Kandidat für die Bezirksvertretung

Thomas Lichtenberg

Ich heiße Thomas Lichtenberg, bin 49 Jahre alt, bekleide in der Dortmunder Nordstadt seit 2002 verschiedene Funktionen, um die Lebenssituationen der hier anwesenden Bürger zu verbessern. Dieses ist nur gesamtstädtisch zu bewältigen. Als Schiedsmann liegt es mir sehr am Herzen, Konflikte in den Nachbarschaftsstreitigkeiten zu schlichten, so dass der soziale Frieden hergestellt wird. Als Versichertenältester […] weiterlesen ...

Illegale Straßenprostitution im Blick

Anfang Februar 2014 nahm der OV-Nord der SPD Dortmund einen Termin mit den MitarbeiterInnen der Mitternachtmission in Dortmund wahr. In dem intensiven Gespräch mit den StreetworkerInnen der Einrichtung ging es vor allem um die Entwicklung der Straßenprostitution in der Nordstadt. „Seit der Errichtung des Sperrbezirks, hat sich die Situation in der Nordstadt stark verbessert. Wir […] weiterlesen ...

Andreas Cierpiol einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt

Pressemitteilung   Der SPD Ortsverein Dortmund Nord hat einen neuen Vorsitzenden gewählt. Andreas Cierpiol (27) übernimmt somit die Nachfolge von Florian Meyer, der dem Vorstand weiterhin als Stellvertreter erhalten bleibt. „Ohne Gegenstimme gewählt worden zu sein ist Ehre und Verantwortung zugleich. Trotzdem funktioniert die Arbeit vor Ort nur im Team, da lege ich Wert drauf“, […] weiterlesen ...

SPD Nordmarkt ehrt Marita Hetmeier

Am vergangenen Sonntag hat die SPD Nordmarkt Marita Hetmeier die Willy- Brandt- Gedenkmedaille verliehen. Damit bedankte sich der Vorstand für ihre geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren und ihren unermüdlichen Kampf für die Dortmunder Nordstadt. „Marita Hetmeier ließ nicht locker, auch wenn ihr Steine in den Weg gelegt worden sind“, ging der Vorsitzende Florian Meyer […] weiterlesen ...

Bericht aus der Bezirksvertretung: Alkoholkonsumraum „Cafe Berta“

Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord lehnt eine Verlängerung der Laufzeit für den Alkoholkonsumraum über den 30.11.2013 hinaus ab. Der Raum wurde eingerichtet, um die Alkoholiker-Szene „von der Straße“ zu holen. Dieser Versuch ist gescheitert. Auf dem Nordmarkt und an den anderen öffentlichen Treffpunkten hat es keine Veränderung gegeben. Die öffentliche Alkoholiker-Szene ist nach wie […] weiterlesen ...

Politik rund um den Nordmarkt

Der Nordmarkt blüht auf – der Saufraum hat damit nichts zu tun

-Pressemitteilung von Florian Meyer, Ratsmitglied- Seit einigen Wochen und Monaten ist ein Aufblühen des Dortmunder Nordmarktes zu beobachten. Familien und Kinder kommen wieder auf den Spielplatz oder einfach nur zum Verweilen. Aus dem Nordmarkt wird ein Ort der Mitte und des Miteinanders. „Dass die Kinder zurück auf den Nordmarkt kehren, ist eine Erfolgsgeschichte“, freut sich […] weiterlesen ...

Drogenhandel in der Nordstadt bedroht den Einzelhandel

Durch den sich rapide ausweitenden Drogenhandel an verschiedenen Hot-Spots in der Dortmunder Nordstadt entstehen täglich neue Problem für den gesamten Stadtbezirk. Insbesondere in den Bereichen Borsigplatz und Münsterstraße blüht der Drogenhandel wie nie zuvor. Zu beobachten ist, dass die Nordstadt sich zu einem Magneten für Dealer und Konsumenten aus dem gesamten Bundesland entwickelt. Alleine die […] weiterlesen ...

Der Sauf-Raum muss weg!

Ein vernünftiger und zielorientierter Umgang mit Schwerstabhängigen sieht anders aus. Zu diesem Ergebnis kommt der SPD Ortsverein Nord und damit zu einer vernichtend anderen Analyse als die Betreiber und Initiatoren des Saufraumes in der Heroldstraße.   12.650 Besucher seien „eine mehr als wahnwitzige Übertreibung“ sagt Andreas Cierpiol, stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender. Die Leitung des Café Berta habe […] weiterlesen ...